Userberichte

Alle ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von „Quit the Shit“, die zum Zeitpunkt ihrer Anmeldung mindestens 18 Jahre alt waren, können nach Ende des Programms einen Erfahrungsbericht schreiben.

simi

29 Jahre

männlich

  • Cannabiskonsum vor Programmteilnahme:
    28 Konsumtage in den letzten 30 Tagen
  • Cannabisabhängigkeit vor Programmteilnahme:
    ja

Was hat für dich den Ausschlag gegeben, das Kiffen einzuschränken oder ganz aufzugeben?
Das Alter, bin bald 30 Jahre. Ich wollte eigentlich schon mit 25 Jahren aufhören, habe es aber immer aufgeschoben. Ich mache den Lehrabschluss und will mich wieder an alles erinnern können und auch neue Erfahrungen, zum Beispiel mit der Familie, nicht vergessen.

Wie schätzt du deine aktuelle Konsumsituation ein?
Ich konsumiere seit dem Programmstart nix mehr (Programm ist zu Ende).

Inwiefern konnte dir das Programm "Quit the Shit" bei deinem Vorhaben helfen?
Durch das Tagebuch musste ich mich richtig damit auseinandersetzen. Auch die fachliche Beratung von Quit the Shit hat mir sehr geholfen.

Gab es andere Dinge, die dir geholfen haben?
Sport, mit Leuten umgeben, die nicht kiffen, auf andere Gedanken kommen.

Was empfiehlst du anderen, die auch weniger oder ganz aufhören wollen zu kiffen?
Probiert es, es ist nie zu spät. Ich habe mich entschieden, ganz aufzuhören, auch mit Zigaretten habe ich aufgehört, da das eine Lust auf das andere macht und man meistens sowieso Tabak und Gras mischt. Am besten beides quitten. Auch mit Alkohol aufpassen dann in der Zeit, nicht dass eine Suchtverlagerung stattfindet. Man kann sich auch ein alkoholfreies Bier gönnen, schmeckt genauso gut. Auch aufpassen mit Kaffee, lieber nur einen pro Tag, wenn überhaupt.


PinkLady

42 Jahre

weiblich

Tägliche Tagebucheinträge mit Reflexion.... das war suuuuuper.
[... mehr]


robodonien89

29 Jahre

männlich

Täglich Rechenschaft abzulegen half mir enorm.
[... mehr]


Lea

25 Jahre

weiblich

Es war super, das Tagebuch als "Kontrollinstanz" zu haben.
[... mehr]


Noman

35 Jahre

männlich

Sucht euch auf jedenfall ein Hobby.
[... mehr]