Userberichte

Alle ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von „Quit the Shit“, die zum Zeitpunkt ihrer Anmeldung mindestens 18 Jahre alt waren, können nach Ende des Programms einen Erfahrungsbericht schreiben.

Ilo

33 Jahre

männlich

Ich hatte das Gefühl, dass mein Leben stillsteht und ich mich überhaupt nicht mehr weiterentwickeln kann.
[... mehr]


=0)

39 Jahre

weiblich

Die tägliche Reflexion und die Rückmeldungen sind sehr bestärkend.
[... mehr]


tschuck

27 Jahre

männlich

Ohne QTS hätte ich es nie geschafft.
[... mehr]


Elisabeth

37 Jahre

weiblich

  • Cannabiskonsum vor Programmteilnahme:
    28 Konsumtage in den letzten 30 Tagen
  • Cannabisabhängigkeit vor Programmteilnahme:
    ja

Was hat für dich den Ausschlag gegeben, das Kiffen einzuschränken oder ganz aufzugeben?
Die Einsicht, dass ich abhängig bin. Das möchte ich weder von Substanzen sein, noch von Menschen, die diese verkaufen.

Wie schätzt du deine aktuelle Konsumsituation ein?
Ich kiffe nicht mehr.

Inwiefern konnte dir das Programm "Quit the Shit" bei deinem Vorhaben helfen?
Durch das Aufhören habe ich mein Leben wesentlich mehr reflektiert. Das Programm bietet dafür schöne Möglichkeiten, zeigt Alternativen auf und bestärkt. Vor allen Dingen die Berater sind absolut klasse. Man merkt, dass sie gut ausgebildet sind, sie gehen ganz toll auf jegliche Probleme oder Fragen ein und pflegen einen äußerst herzlich-warmen Umgangston. Sie bestärken sehr positiv, während auf der anderen Seite keinerlei Vorwürfe gemacht werden, sollten Ziele nicht eingehalten worden sein.

Gab es andere Dinge, die dir geholfen haben?
Viel, viel Sport, Unternehmungen mit Freunden, Natur.

Was empfiehlst du anderen, die auch weniger oder ganz aufhören wollen zu kiffen?
Durch das Aufhören habe ich mein Leben wesentlich mehr reflektiert. Das Programm bietet dafür schöne Möglichkeiten, zeigt Alternativen auf und bestärkt. Vor allen Dingen die Berater sind absolut klasse. Man merkt, dass sie gut ausgebildet sind, sie gehen ganz toll auf jegliche Probleme oder Fragen ein und pflegen einen äußerst herzlich-warmen Umgangston. Sie bestärken sehr positiv, während auf der anderen Seite keinerlei Vorwürfe gemacht werden, sollten Ziele nicht eingehalten worden sein.


Hütchenmann

36 Jahre

männlich

Keine Ausreden! Jetzt anfangen!
[... mehr]